Die Kinder sind Könige

Roman
23,70 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: DuMont
  • 07.03.2022
  • Buch
  • 320 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-83218188-8
  • AutorInnen: Delphine de Vigan
  • Buchtitel: Die Kinder sind Könige
  • Untertitel: Roman
  • ISBN: 978-3-83218188-8
  • Verlag: DuMont
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 320
  • Erscheinung: 07.03.2022
  • Einband: Hardcover
  • Format: 134 x 208 mm
  • Illustrationen: Gebunden mit Lesebändchen
Mélanie war als junges Mädchen ein großer Fan von Formaten wie ›Big Brother‹. Sie hatte stets davon geträumt, gesehen und berühmt zu werden. Jahre später, als Mutter zweier Kinder, ist es ihr gelungen: Sie ist eine erfolgreiche Youtuberin mit Tausenden von Followern. Objekt ihrer Videos und Posts sind ihre Kinder, die auf Schritt und Tritt gefilmt werden. Seit Kurzem kommt ihre kleine Tochter dem Filmen jedoch immer unwilliger nach. Mélanie tut das als eine Laune ab. Denn wie könnte man die unendliche Liebe, die ihnen aus dem Netz entgegenkommt, als Last empfinden? Kurz darauf verschwindet Kimmy nach einem Versteckspiel spurlos. Wie, fragt sich die ermittelnde Polizeibeamtin Clara, soll man einen Verdächtigen ausmachen bei einem Kind, das Tausende Menschen kennen und mehrfach täglich sehen? Schnell begreift sie, dass ihre Methoden der Ermittlung in der virtuellen Welt vollkommen nutzlos sind …
DELPHINE DE VIGAN, geboren 1966, erreichte ihren endgültigen Durchbruch als Schriftstellerin mit dem Roman ›No & ich‹ (2007), für den sie mit dem Prix des Libraires und dem Prix Rotary International 2008 ausgezeichnet wurde. Ihr Roman ›Nach einer wahren Geschichte‹ (DuMont 2016) stand wochenlang auf der Bestsellerliste in Frankreich und erhielt 2015 den Prix Renaudot. Zuletzt erschien bei DuMont ihr Roman ›Dankbarkeiten‹ (2019). Die Autorin lebt mit ihren Kindern in Paris.
Leichtlesen Deutsche Literatur Belletristik Entspannen Hardcover, Softcover / Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945) Belletristik: allgemein und literarisch FICTION / General FICTION / Media Tie-In FICTION / Mystery & Detective / Women Sleuths FICTION / Family Life / Marriage & Divorce FICTION / Family Life / Siblings Social media Youtube Scheinwelt Kinderinfluencer Starkult Berühmte kinder Kindheit Eltern Vermisst Ermittlung soziale medien instagram twitter tiktok big brother realität parallelwelt social media star kinderstar internet influencer kamera leben im rampenlicht unboxing vlogging werbung aufrufe follower abonnenten kinder verlorene kindheit familie familienleben kinderarbeit ruhmsucht machtmissbrauch erziehung vermisstes kind ermittlerin polizistin gericht verhandlung no&ich loyaliäten dankbarkeiten tage ohne hunger nach einer wahren geschichte prix renaudot prix rotary international prix des libraires französisch französischer bestseller loft story das lächeln meiner mutter gesellschaftsanalyse psychologe krankheit verfolgungswahn überwachung beziehungsunfähigkeit gerichtsurteil gesetz einsamkeit alleinsein protest demonstration linksliberale sozialisten linksintellektuelle digitale welt datenschutz privatsphäre im netz medienkompetenz digtales zeitalter jugendarbeitschutz persönlichkeitsrechte von kindern familienblogger content creators deutsches kinderhilfswerk krimi gesellschaftspolitisch frankreich bestseller UN-Kinderrechtskonvention familienkanäle minderjährige influencer buch zu kinder influencer Familienleben Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Heranwachsen Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Liebe und Beziehungen Medienwissenschaften: Internet, digitale Medien und Gesellschaft Frankreich erste Hälfte 21. Jahrhundert (2000 bis 2050 n. Chr.)