Nicky & Vera

Ein stiller Held des Holocaust und die Kinder, die er rettete
18,50 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: Gerstenberg
  • 24.01.2022
  • Buch
  • 64 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-83696151-6
  • AutorInnen: Peter Sís
  • Buchtitel: Nicky & Vera
  • Untertitel: Ein stiller Held des Holocaust und die Kinder, die er rettete
  • ISBN: 978-3-83696151-6
  • Verlag: Gerstenberg
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 64
  • Erscheinung: 24.01.2022
  • Einband: Hardcover
  • Format: 230 x 310 mm
  • Illustrationen: durchgehend farbig
Im Dezember 1938 sagt der junge Engländer Nicholas Winton seinen Skiurlaub ab. Er fährt stattdessen nach Prag und rettet in den darauffolgenden Wochen und Monaten fast 700 jüdische Kinder vor den Nazis, indem er Kindertransporte von Prag nach England organisiert. Eines dieser Kinder ist die kleine Vera Gissing, die im Sommer 1939 ihr Dorf und ihre Familie verlässt. Sie wird die Nazizeit überleben, aber ihre Familie nie wiedersehen. Wie es ist, wenn man sein Zuhause verlassen muss, das können schon kleine Kinder verstehen. Und auch, dass da ein Mensch ist, der es als seine Aufgabe begreift, anderen zu helfen und nicht wegzusehen. In leuchtenden, poetischen Bildern verwebt der Ausnahmekünstler Peter Sís die Lebensgeschichten der beiden und erzählt von Menschlichkeit, Anstand und Mut.
Peter Sís wurde 1949 in Brünn geboren, studierte in Prag und London Kunst und lebt seit 1982 in den USA in der Nähe von New York. Seine Bücher sind in viele Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Hans- Christian-Andersen-Preis für Illustration, den Bologna Ragazzi Award und den Deutschen Jugendliteraturpreis. Zu Robinson inspirierte ihn ein Erlebnis in seiner Kindheit. www.petersis.com