Rassismus geht uns alle an

5,20 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: Carlsen
  • 18.03.2022
  • Buch
  • 48 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-55125468-9
  • AutorInnen: Josephine Apraku|Jule Bönkost
  • Buchtitel: Rassismus geht uns alle an
  • ISBN: 978-3-55125468-9
  • Verlag: Carlsen
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 48
  • Erscheinung: 18.03.2022
  • Einband: Softcover
  • Reihe (Titel): Sachbuch kompakt und aktuell
  • Auflage: 1. Auflage
  • Format: 130 x 185 mm
  • Illustrationen: Zahlreiche farbige Illustrationen

Eigentlich möchten alle Menschen in einer gerechten Gesellschaft leben. Aber trotzdem gibt es Rassismus und andere Diskriminierungen. Und manchmal bemerken wir das nicht einmal. Warum ist das so? Wie ist Rassismus entstanden? Und was bedeutet die Abkürzung BIPoC?
Die Autor*innen erklären auf klare, motivierende Weise, warum Rassismus uns alle betrifft und wie wir ihn zusammen überwinden können.
Dieses Buch kann den Horizont erweitern und den Boden für ein besseres Miteinander bereiten.
Für Kinder ab 8, für Lehrkräfte, für Eltern - für alle.  

Josephine Apraku ist Afrikawissenschaftler*in und Referent*in für diskriminierungskritische Bildungsarbeit. Als Lehrbeauftragte*r hat Josephine Apraku an der Alice Salomon Hochschule und der Humboldt-Universität zu Berlin unterrichtet und als Kolumnist*in für Magazine wie EDITION F und Missy Magazine geschrieben.