Was soll man lesen?

Was soll man lesen? Themenlisten informieren über empfehlenswerte Kinderliteratur.

Orientierung im Bücherdschungel

Jahr für Jahr erscheinen im deutschsprachigen Raum unzählige Kinder- und Jugendbücher. Hier den Überblick zu wahren, fällt nicht leicht. Themenlisten geben eine erste Orientierung.

 

Kunst, Flucht oder Monster

Ganz gleich, ob man sich über Bücher rund um die Themen Kunst, Flucht oder Monster informieren möchte: Die Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur bietet auf ihrer Website Buchtipps zu den unterschiedlichsten Themen an. Altersspezifische Leselisten ergänzen das Angebot.

 

Unterhaltung, Spannung oder Wissen

Auch das Institut für Jugendliteratur liefert viele Empfehlungen rund um die Kinder- und Jugendliteratur. Die Buchtipps können hier nach Leseinteresse – wie Unterhaltung, Spannung oder Wissen – und Lesealter gefiltert werden. Neu eingerichtet wurde zudem der Podcast "Kinderbuchtöne", in dem AutorInnen und IllustratorInnen im Gespräch zu Wort kommen.

 

Körper, Natur oder Politik

Thematische Leseempfehlungen gibt schließlich auch die Stiftung Lesen. Zu jeder Saison und rund um verschiedene Themen wurden passende Tipps zusammengestellt. Körper und Bewegung stehen dabei ebenso im Fokus wie Natur, Politik und viele andere Themen.